Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass Ihr Wunsch nach einem eigenen Kind nicht an finanziellen oder bürokratischen Hürden scheitert. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei Problemen mit den Krankenkassen. Es besteht auch die Möglichkeit einer Ratenzahlung.
Folgende Leistungen werden von den Krankenkassen in vollem Umfang übernommen:
Diagnostik vor der Behandlung, Beratungsgespräche, Hormontherapien.

Im obigen Menü finden Sie weitere Details zu den Kosten und Versicherungstypen. Wählen den gewünschten Bereich.
Aktuell: Bundeswehrangehörige / Soldatinnen und Soldaten
Das Bundesverwaltungsgericht hat mit Urteil vom 10.10.2013, Az: 5 C 29.12 festgestellt, dass die künstliche Befruchtung im Sinne der truppenärztlichen Versorgung als Krankenbehandlung anzusehen ist und Soldatinnen/Soldaten, die der freien Heilfürsorge unterfallen, damit einen Anspruch auf unentgeltliche truppenärztliche Versorgung haben.

Aktuelle Information für gesetzlich Versicherte
Einige Krankenkassen haben ihre Leistungen für Kinderwunschpaare verbessert. Details hierzu wurden im Finanztest 2014 veröffentlicht:
04/2014 FINANZTEST